Als Europas führende Messe für Rasenprofis und Einkäufer startet die BIGGA Turf Management Exhibition (BTME) mit einem frischen Wind an neuen Produkten und Technologien in das neue Jahr. Mehrere neue Toro®-Produkte feierten ihr Debüt in Großbritannien während der jüngsten BTME-Veranstaltung, die vom 22. bis 24. Januar 2019 stattfand. Hier sind einige der wichtigsten Highlights des Messestandes des Toro-Vertriebpartners Reesink Turfcare.

NEUER Toro Greensmaster® 1021 handgeführter Grüns-Mäher mit feststehendem Kopf
Der handgeführte 53 cm Greensmaster 1021 Mäher mit feststehendem Kopf ist ein revolutionärer Schritt nach vorne mit einem Design, das es der Maschine ermöglicht, in perfekter Harmonie mit dem Bediener zu arbeiten. Toro hat die beliebte Greensmaster 1000 Serie überarbeitet und sie um eine Reihe von zum Patent angemeldeten Funktionen und Innovationen erweitert, wie z. B.:

Ein neuer ausziehbarer Schlaufengriff , der leicht verstellt werden kann, um ihn an Bediener aller Körpergrößen und Qualifikationsstufen bequem anpassen zu können. Diese einfache Einstellung trägt dazu bei, einen gleichmäßigeren Schnitt zu erzielen und gleichzeitig die Ermüdung des Bedieners zu reduzieren.
Griffisolierungshalterung, die den Mähwerken während des gesamten Mähvorgangs einen gleichmäßigen Bodenkontakt ermöglichen. Die Griffisolierungshalterungen eliminieren geringste Schnitthöhenschwankungen, die aufgrund von Schwankungen des Griffdrucks oder unterschiedlichen Bedienschritten auftreten können.
Neue Bedienelemente in Verbindung mit einem kürzeren Abstand zwischen Spindel und Trommel ermöglichen eine präzisere Handhabung in Kurven und auf hügeligem Gelände.
Neue EdgeSeries™ Zylinder , die einen scharfen, engen und präzisen Schnitt ermöglichen.
Ein modularer Aufbau für eine optimierte Wartung. Jetzt dauert es nur noch wenige Minuten, bis ein komplettes Mähwerk oder Motorbaugruppe ausgetauscht ist, und jede Einheit kann direkt über die Transportrollen geläppt werden.

NEUER hydraulikloser Greensmaster eTriFlex™ mit Lithium-Ionen-Akku
Der neue hydrauliklose Greensmaster eTriFlex von Toro wurde auf Kundenwunsch entwickelt und reduziert den Geräuschpegel um 50 Prozent – die ideale Lösung für leises, leckagefreies und sauberes Mähen. Neben dem Lithium-Ionen-Akku befindet sich ein bewährter luftgekühlter Kawasaki® Zweizylindermotor mit einer Leistung von 14 PS und einer reduzierten Drehzahl von 2400 U/min, der von einer belüfteten Umhausung umgeben ist. Es ist dieses Design, das dazu beiträgt, den wahrgenommenen Geräuschpegel von Passanten um die Hälfte zu reduzieren.

Aufgrund des leisen eTriFlex können Betreiber Lärmvorschriften umgehen und früher oder zu Tageszeiten mit der Arbeit beginnen, zu denen sich die Anwohner anderweitig beschweren können. Plus, wenn die Grüns früher fertig sind, könnte es die Einnahmen erhöhen, indem es frühere Abschlagszeiten erlaubt.

Der Greensmaster eTriFlex zeichnet sich mit seinen vollelektrischen Komponenten besonders ökologisch aus und bringt dank seiner effizienten Stromversorgung schätzungsweise 22 % Kraftstoffeinsparung*. Außerdem ist der Schnitt vom ersten bis zum letzten Grün konstant, da er nicht mehr von wechselnden Öltemperaturen abhängig ist. Es ist Toros fortschrittlichster Aufsitz-Grünsmäher aller Zeiten, der einen neuen Standard für das Mähen von Grüns setzt.

NEU Lynx® Smart Zweileitersystem
Die BTME-Teilnehmer erhielten auch den ersten Blick auf Toros Lynx Smart-Modul, ein neues Zweileitersystem, das die Flexibilität eines Satellitensteuergeräts mit den Kosteneinsparungen eines Zweileitersystems verbindet. Die Lösung eignet sich gleichermaßen für Baustellen und solche, die noch nicht aktualisiert wurden.

Basierend auf jahrzehntelanger Erfahrung in der Entwicklung von Hochgeschwindigkeitsdiagnosen mit schneller Zweiwegekommunikation ist das Zweileitersystem Lynx Smart die nächste Generation des bereits erfolgreichen GDC-Steuerungssystems. Das abwärts- und aufwärtskompatible Zusatzwerkzeug ermöglicht eine Backup-Funktion, welche die Bewässerung fortsetzt, auch wenn die Verbindung zur Zentralsteuerung unterbrochen ist.

Das Lynx Smart Zweileitersystem wird auch mit Erweiterungen geliefert, um die Fähigkeiten des zentralen Steuerungssystems Lynx zu erweitern. So bietet das Smart-Modul beispielsweise zusätzliche Präzision und Geschwindigkeit, wobei die Bewässerung sekundengenau erfolgt. Darüber hinaus ermöglicht der auf einem Sockel oder der an der Wand montierte Smart Hub die Segmentierung des Systems in überschaubare Bereiche, indem er bis zu zwanzig Smart Hubs strategisch über dem Gelände platziert und die Wartung vereinfacht. Dies ermöglicht eine manuelle Bedienung oder Fehlersuche vor Ort und schafft eine bequeme Anschlussstelle für die Boden-, Durchfluss- und Statussensoren.

Alle diese Funktionen sind mit der Option zur Integration in Pumpensysteme und Wetterstationen gekoppelt, die eine sofortige Anpassung der Bewässerungsprogramme in Echtzeit bei Pumpenproblemen oder Wetterereignissen, die Anwendungsänderungen erfordern, ermöglicht.

Das Lynx Smart-Modul kann mit einem einzigen Klick aktualisiert werden, so dass Platzwarte sofort nach der Veröffentlichung über die neuesten Innovationen und Vorteile verfügen. Die praktische Barcode-App ermöglicht eine schnellere Installation und Austausch. Das Ganze ergibt eine Lösung, die es Platzwarten ermöglicht, Ausfallzeiten zu reduzieren, die Effizienz zu optimieren und erhebliche Einsparungen zu realisieren.

Erfahren Sie mehr über BTME
BTME zieht in der Regel über 150 Aussteller an, die alles von Kunstrasen und Golplatzmöbeln über Bewässerungslösungen bis hin zu Düngemitteln vorstellen. Letztes Jahr nahmen fast 9.000 Platzwarte, Golfclubbesitzer, Manager und andere Branchenprofis an der jährlichen Veranstaltung teil.

Reesink Turfcare, ein offizieller britischer Vertriebspartner für professionelle Toro Rasenpflegemaschinen und Bewässerungsprodukte für den Golf-, Sport- und Freizeitsektor, vertrat Toro auf der Messe 2019. Das Unternehmen hat seinen Sitz in St. Neots, Großbritannien, und ist online unter reesinkturfcare.co.ukzu finden.

Weitere Informationen über die gesamte Produktpalette an Rasenpflege und Bewässerungsprodukten von Toro finden Sie unter www.toro.com.

*Im Vergleich zum Greensmaster 3320.
*Alle Marken von Drittanbietern sind das Eigentum der entsprechenden Besitzer.

Comments are closed.